Casella di testo:

Thai Medicine

Entspannung pur

Casella di testo: Thai Yoga

Ruesi-Dotton oder auch Self-ascetic-streching genannt

 

Theoretisches Hintergrundwissen über den Körperaufbau und nach der Tradition am Wat Pho werden 18 aufeinander folgende Übungen gelehrt, die nach und nach alle Körperteile dehnen, und dadurch die Beweglichkeit fördern.

Vorteile der Übungen:

· Die Übungen sind auch zur Muskelaufwärmung vor Sport geeignet oder um die Belastung zu reduzieren, wenn Verspannungen immer wieder auftreten.

· Besonders auch als Ausgleich zum Büroalltag wird der Körper angeregt und Krankheiten und Verspannungen werden vorgebeugt.

· Die Übungen werden in der Regel im Stehen durchgeführt, können aber auch im Sitzen gemacht werden, wodurch sie für jede Altersgruppe hervorragend geeignet sind.

 

Ich versuche die Kurse im Freien zu machen. Je nach Wetterlage vereinbaren wir individuell den Veranstaltungsort, der in der Regel in Bad Wörishofen oder Umgebung ist.

 

Casella di testo: TTM&Y

Hintergrund:

Um sich nach den Strapazen der stundenlangen Meditation zu erholen, entwickelten thailändische Mönche den Ablauf bestimmter Streching Übungen. Durch Anspannung und Entspannung setzt die Muskulatur das Skelett in Bewegung, was den Blutkreislauf anregt. Anspannung und Dehnung lassen das Nervensystem Endorphine ausschütten. Sie rufen das kraftvolle Erleben von Gesundheit und Wohlgefühl hervor.

Thai Medicine